Anwendungsbeispiel Automotive

GST-Beschichtung von Aluminiumbauteilen

 

Selektive Beschichtung als Verschleiß- und Korrosionsschutz:
Beschichtung nach GST - Gramm Selective Technology im geschlossenen System mit hoher Maßhaltigkeit und geringem Chemiebedarf.

 

Vorteile:

  • Verschleißbeständig
  • Korrosionsbeständig
  • Elektrisch isolierend
  • Optisch ansprechende Oberfläche
  • Druckgusslegierungen wie z. B. Al 226 sind mit sehr geringen Rauheiten beschichtbar
  • Sehr gute Schichtdickenverteilung auch bei komplexen Geometrien
  • Endmaßbeschichtung ohne Nacharbeit (Schleifen, Läppen)
  • Oxidur 700 mit Vickershärte 700 (HV)
  • Beschichtungsprozess in den Fertigungsfluss integrierbar 

Beschichtungsmaterial: OXIDUR Harteloxal
Grundmaterial: Aluminium
Partielle oder vollflächige Beschichtung mittels
GST - Gramm Selective Technology oder
Gramm Speed Plater (GSP)